Zu Bergung eines im Schnee hängegebliebenen PKW wurden wir am Freitag, 19.01.2018 um 22:39 auf die Straße Richtung "Toten Mann" alarmiert.

 

Situation beim Eintreffen:

Ein PKW Lenker ist mit seinem Fahrzeug zu weit über den Fahrbahnrand hinaus gefahren und im Schnee stecken geblieben.

Tätigkeiten:

  • Absichern und Ausleuchten der Einsatzstelle
  • Bergung des PKW mit der Seilwinde vom LFB-A

Eingesetzte Kräfte:

  • TLF-A 4000, LFB-A Strallegg mit 17 Mann, 5 Mann in Bereitschaft im Feuerwehrhaus

Einsatzende: 23:30 Uhr

Fotos: FF Strallegg

2018-01-20_pkw-...