Am Samstag, den 19. Mai 2018 absolvierten je zwei Gruppen der Feuerwehr Strallegg die Branddienstleistungsprüfung in Bronze und Gold.

Bei dieser realitätsnahen Leistungsprüfung müssen die jeweiligen Ausrüstungsgegenstände, welche für die Bekämpfung eines Scheunen-, Flüssigkeits- oder Holzstapelbrandbrandes benötigt werden, in einer vorgegebenen Sollzeit - taktisch richtig aufgebaut und in Betrieb genommen werden. Weiters muss jeder Teilnehmer die Position eines Ausrüstungsgegenstandes bei geschlossenem Fahrzeugrollo zeigen und eine Feuerwehrspezifische Frage beantworten. Für das bronzene Leistungsabzeichen ist bereits in der Vorbereitungsphase jedem Teilnehmer eine fixe Position zugeteilt, bei Gold werden diese zu Prüfungsbeginn ausgelost.

Nach mehrwöchiger intensiver Vorbereitungszeit konnten alle Teilnehmer das jeweilige Leistungsabzeichen vor den Augen des Bewerterteams, bestehend aus ABI d. F. Josef Oswald (BFV Hartberg), OBM Stefan Spreitzhofer und BM d. F. Martin Supper (beide BFV Weiz), sowie unserem Abschnittsfeuerwehrkommandanten ABI Karl Ebner und Vize-Bürgermeister Dir. Karl Gschaider erfolgreich absolvieren.

Das Kommando der Feuerwehr Strallegg bedankt sich beim Bewerterteam für die faire Bewertung und den Ehrengästen für ihr kommen und die positiven Grußworte. Denn Teilnehmenden Feuerwehrkameraden gratulieren wir zur positiven Absolvierung der Leistungsabzeichen und bedanken uns für die Bereitschaft zur Vorbereitung und Teilnahme an dieser Leistungsprüfung.

Fotos: FF Strallegg

2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...
2018-05-19_bdlp...