Am Freitag, den 01.06.2018 wurde die Feuerwehr Strallegg zu mehreren Unwettereinsätzen im Gemeindegebiet alarmiert.

 

Situation im Einsatzgebiet:

Aufgrund Starkregen sind mehrere Bäche über die Ufer getreten, ein Wirtschaftsgebäude sowie ein Wohnhaus wurden überflutet, Straßenbankette weggespült und kleinere Böschungen sind abgerutscht.

Tätigkeiten:

  • Entfernen von Verklausungen bei den Bächen
  • Freimachen von Straßendurchlässen
  • Auspumpen des Wirtschaftsgebäudes und des Wohnhauses
  • Absichern von Straßen, wo die Bankette weggespült wurden bzw. Böschungen abgerutscht sind
  • Auffüllen von Sandsäcken um weitere Schäden zu verhindern

 

Eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Strallegg mit TLF-A 4000, LFB-A, LKW-A, MTF-A und 26 Mann 
  • Polizei Birkfeld

Fotos: FF Strallegg

2018-06-01_unwe...
2018-06-01_unwe...
2018-06-01_unwe...
2018-06-01_unwe...
2018-06-01_unwe...
2018-06-01_unwe...
2018-06-01_unwe...
2018-06-01_unwe...
2018-06-01_unwe...
2018-06-01_unwe...
2018-06-01_unwe...
2018-06-01_unwe...
2018-06-01_unwe...