Am Sonntag, den 19.08. und am Dienstag, den 21.08.2018 wurden wir jeweils zu einer PKW Bergung alarmiert.

Sonntag, 19.08.2018 - 07:50 Uhr

Nach telefonischer Alarmierung rückten wir mit TLF-A 4000, LFB-A und 6 Mann zu einer PKW Bergung zum Kreuzungsbereich einer Gemeindestraße mit der L408 aus. Am Einsatzort eingetroffen sicherten wir die Einsatzstelle ab und führten die Fahrzeugbergung mittels Seilwinde durch.


Dienstag, 21.08.2018 - 19:18 Uhr

Zu diesem Einsatz wurden wir mittels stiller Alarmierung von Florian Steiermark alarmiert. Nach dem Absichern der Einsatzstelle, welche sich auf einer Gemeindestraße befand, führten wir die Fahrzeugbergung mittels Seilwinden durch. Wir waren mit TLF-A 4000, LFB-A und 17 Mann vor Ort.

Glücklicherweise wurden bei beiden Vorkommnissen keine Personen verletzt und die Lenker/innen konnten die Fahrt fortsetzen. Die beiden Einsätze konnten jeweils innerhalb von zirka einer Stunde abgearbeitet werden.

 

Fotos: FF Strallegg

2018-08-19_pkw-...
2018-08-19_pkw-...
2018-08-21_pkw-...