Am Samstag, den 15.09.2018 fand beim Sägewerk Posch eine gemeinsame Übung der Feuerwehren des Abschnittes "Oberes Feistritztal" statt.

Übungsannahme war ein Brand mit Menschenrettungen beim Sägewerk. Die Feuerwehren Strallegg, Birkfeld, Falkenstein, Fischbach, Miesenbach, Ratten, Rettenegg und St. Kathrein am Hauenstein mussten am Sägewerksgelände Menschenrettungen unter schwerem Atemschutz durchführen. Weiters war ein Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen abzuarbeiten und es mussten Menschenrettungen im Bereich von Maschinen und des Filterturms durchgeführt werden. Die Übung wurde seitens der Feuerwehr Strallegg in drei Übungs-Einsatzabschnitte aufgeteilt und mit der Unterstützung des Einsatzleitfahrzeuges von der Feuerwehr Gleisdorf koordiniert. Weiters war auch das Atemschutzfahrzeug der Feuerwehr Weiz vor Ort, um die leeren Atemschutzflaschen wieder aufzufüllen. Insgesamt nahmen 140 Feuerwehrkameraden/innen mit 16 Einsatzfahrzeugen Teil. Die Feuerwehr Gasen war aufgrund des Unwetters am Vortag, welches das Gemeindegebiet von Gasen leider erneut schwer in Mitleidenschaft zog, für die Übung entschuldigt.

Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Karl Ebner, Ehrenbrandrat Ignaz Schiester und weitere Kameraden des Abschnittsführungsstabes oberes Feistritztal fungierten als Übungsbeobachter, denn nur so können die Erkenntnisse aus der Übung bei einem hoffentlich nicht allzu oft eintreffenden Ernstfall auch umgesetzt werden.

Bei der Schlussbesprechung würdigten die Übungsbeobachter die gute Zusammenarbeit aller beteiligten Feuerwehrkameraden/innen und den ruhigen Verlauf der Übung. Seitens der Gemeinde Strallegg verfolgten Bürgermeisterin Anita Feiner und Gemeindekassier Richard Kerschenbauer die Übung. Anita Feiner würdigte die Arbeit der Feuerwehrkameraden/innen und bedankte sich für das ehrenamtliche Engagement in den Feuerwehren. 

Im Anschluss, wurde seitens der Feuerwehr Strallegg für alle Anwesenden eine Verpflegung zubereitet.

Seitens der Feuerwehr Strallegg bedankten wir uns noch einmal bei allen Feuerwehren für die Teilnahme und ausgezeichnete Zusammenarbeit bei dieser Übung. Ein großer Dank gebührt auch dem Sägewerksbetreiber Gregor Posch mit seiner Familie für die Bereitstellung des Firmengeländes und den Ehrengästen und Übungsbeobachtern für ihr Kommen. Danke auch an das Rote Kreuz Birkfeld für das "Schminken" der Verletztendarsteller, an die Gemeinde Strallegg für die Getränkespende und die Bäckerei Felber für das Sponsern der Nachspeise.

Fotos: FF Strallegg

2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...
2018-09-15_absc...